Diese Website verwendet Cookies, durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese gesetzt werden.
Cookies können über die Browser-Einstellungen deaktiviert werden. DatenschutzerklärungOK

VULCANO Schinkenmanufaktur

siegel

Fakten zur Tour

  • Deutsch, Englisch & Slowenisch
  • 60min.
  • 10 - 50 Personen
  • ab 3 Jahren
  • freier Eintritt bis 6 Jahre
    € 7,00 7-14 Jahre
    € 11,00 für Erwachsene (inkl. Verkostung)
  • barrierefrei

Über VULCANO Schinkenmanufaktur

Rohschinken aus besten Rohstoffen

Vor zehn Jahren hatten Franz Habel, Markus Fuchs und Herbert Ehrenhöfer im steirischen Vulkanland die Idee, aus ihrem Schinken etwas Besonderes zu machen. Seit zehn Jahren führen die drei Bauern die Vulcano Fleischmanufaktur, in der von der Ackerfrucht bis zum Schinken alles aus eigener Hand entsteht. Dabei legen die Eigentümer besonderen Wert auf artgerechte Tierhaltung. Die Vulcano-Schweine bekommen besondere Futtermittel und verschiedene Getreidesorten aus dem Eigenanbau und haben genügend Platz zum Suhlen und Auslaufen. Der Schinken selbst wird 8 bis 36 Wochen lang luftgetrocknet und entfaltet durch feine Würzung und mildes Reifeklima ein unvergleichliches Aroma.

Den Ursprung von Genuss und Geschmack erleben

Vulcano Ursprung führt Sie an die Quelle des Geschmacks und präsentiert Ihnen die Welt des Schinkens als ein Reich der Sinne – mit Informationen und Erlebnissen in einem einzigartigen Ambiente voller Genuss.

Auf zwei Etagen und über 1.000 m2 werden die Besucherinnen und Besucher in die Welt feinsten Schinkens entführt und erfahren alles über das Geheimnis dieser veredelten Delikatesse – bei Führungen, die die einzelnen Schritte der Produktion, Verarbeitung und Reifetechnik veranschaulichen: Vom Edelstahlschinken am Eingang über den Willkommensraum, Arkadenweg, Schweinestall und das Regionale „Speisekastl“ bis zum einzigartigen Sinnesraum mit ausgefallenen Installationen und schwebenden Schinken. Die anschließende Schinkenbar, der Genussladen und  Gewölbekeller sorgen dafür, dass hier wirklich alles am Gaumen zergeht. Als besonderes Extra werden die Besucher gleich zu Beginn von Vulcana begrüßt, dem Parade-Schweindl von Vulcano, das von Dominika Kalcher entworfen und gemalt wurde und dessen Geschichte von Folke Tegetthoff stammt, der sie in einem Film erzählt. Die Sinnlichkeit der Information wird Ihre Augen, Ohren und Nase überraschen und Sie ganz sicher auf den richtigen Geschmack bringen. Genießen Sie den Ursprung.

Das Gütesiegel für eine ausgezeichnete Erlebnistour wurde am 14. September 2012 verliehen.

 

Erlebnistouren:

  • von Montag bis Samstag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr 
  • Gruppenpreise ab 20 Personen (Vergünstigung um € 0,50 pro Person)
  • Pkw- und Bus-Parkplatz vorhanden, bei öffentlicher Anreise ca. 1,3 km Fußweg
  • Tour mit einem Schinkenexperten ink. Verkostung von 5 Vulcano-Produkten, inklusive einem Glas Wein (1/8 l) vom Georgiberg oder einem Glas Saft: € 13,00

 

 

Unternehmen in der Region

  • NWW - Möbel & Polstermöbel
    Pöllau
    Ein Qualitätsmöbel von der Produktentwicklung bis zur Fertigstellung begleiten.Profil ansehen
  • Almenland Stollenkäse
    Passail
    Bei idealen Temperaturen reift im ehemaligen Silberstollen exquisiter Käse.Profil ansehen
  • Strobl Bau - Holzbau
    Preding
    Höchste Qualität in der Baubranche.Profil ansehen
Das GütesiegelGütesiegel
Kontaktieren Sie uns einfachtel  +43 (0)676 331 20 65

email  info@erlebniswelt-wirtschaft.at

Ein Projekt dercis
land steiermarksfgwkoindustrie