Diese Website verwendet Cookies, durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese gesetzt werden.
Cookies können über die Browser-Einstellungen deaktiviert werden. DatenschutzerklärungOK

Gaulhofer

siegel

Fakten zur Tour

  • Deutsch & Englisch
  • 90min.
  • 10 - 15 Personen
  • ab 10 Jahren
  • freier Eintritt
  • bedingt barrierefrei
Tour buchen

Über Gaulhofer

Ausblick, Einblick, Eintritt

Nur 20 Autominuten von Graz entfernt, in Übelbach, produziert das Familienunternehmen Gaulhofer seit über 90 Jahren Fenster und Türen. Mit handwerklicher Tradition und hochentwickelter Fertigungstechnologie entstehen hochwertige Produkte aus Holz, Holz-Alu und Kunststoff für den österreichischen und europäischen Markt. Umweltbewusstsein ist der zentrale Wert in der Unternehmensphilosophie: Der Rohstoff Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Forstbetrieben heimischer Wälder, Energiesparfenster sind Kern des Programms. Das Forschungs- und Entwicklungszentrum im eigenen Haus sichert die dafür notwendige Technologie. Die von Gaulhofer erzeugten Fenster und Türen werden im Niedrigenergie- und Passivhaus-Wohnbau eingesetzt, die thermische Sanierung von alten Wohnhäusern gewinnt dabei zunehmend an Bedeutung. Durch den Einsatz neuer, energiesparender Fenster und Türen von Gaulfhofer wird der Heizwärmebedarf um bis zu 35 % reduziert.

Von heimischer Fichte oder Lärche zum Fenster

Wie viele Arbeitsschritte sind für ein Gaulhofer-Fenster notwendig? Und aus wie vielen einzelnen Schichten besteht es eigentlich? Die Betriebsbesichtigung bei Gaulhofer lädt zu einer eindrucksvollen und multimedialen Reise in die industrielle Produktion von Holz- und Holz-Alu-Fenstern. An den Stationen gibt es direkt an der Fenster-Fertigungslinie Materialproben zum Angreifen. Weiters erklären kreative Kurzfilme wichtige Details zur Produktion. Den krönenden Abschluss bietet der Film „12 Tage für ein Leben lang“. Der Kreativpool, der diese Führung mitgestaltet hat, setzt sich unter anderem aus Airborne Motion Pictures, Veech Media Architecture, Ochoresotto, Pool 3, Tor 3, BSX und Wien Nord zusammen und vereint damit österreichische Visual Artists mit 3-D-Experten und Medienkonzeptionisten.

Das Gütesiegel für eine ausgezeichnete Erlebnistour wurde am 16. September 2010 verliehen.

 

Erlebnistouren:

  • nach Terminvereinbarung
  • Pkw- und Bus-Parkplatz vorhanden
  • bis März 2019 können leider keine Touren angeboten werden!

Jetzt Erlebnistour anfragen

Erleben Sie die Wirtschaft hautnah bei Gaulhofer

 
 -  = 4 * Bitte vervollständigen Sie die Rechnung.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Das GütesiegelGütesiegel
Kontaktieren Sie uns einfachtel  +43 (0)676 331 20 65

email  info@erlebniswelt-wirtschaft.at

Ein Projekt dercis
land steiermarksfgwkoindustrie